United States Marine Corps- Empire Universe2 (BV)


 
StartseiteAnmeldenLoginFAQ

Teilen | 
 

 Anfängerhilfe

Nach unten 
AutorNachricht
_Black-Angel_
Admin
avatar

Anmeldedatum : 24.01.12
Alter : 39
Ort : Aachen

BeitragThema: Anfängerhilfe   Sa Nov 17, 2012 9:47 am

Der Anfang ist vorgegeben......einfach alle Grundgebäude bauen, jedes Gebäude muss erst in der Forschungszentrale erforscht werden.Sobald das Regierungsgebäude bei dir steht, einfach in der Kommunikationszentrale nach dem Namen "_Black-Angel_" suchen, und dann unter Imperiumsinfo eine Bewerbung abschicken.

Aufnahmekriterien gibt es keine, am besten lernt man sich gegenseitig im Spiel kennen. Dieses Spiel ist äusserst komplex, und genau diese Tiefe und natürlich der Zeitfaktor machen Spielehilfen unabdingbar. Ich empfehle auf jeden Fall:
Geh unten rechts auf "Links" und dann oben im Reiter Links auf:
-die Tutorials

offizielle Eu2 Anleitung
inoffizielles Eu2 Wiki
zum kurzen Anlesen hier ein Direktlink:
Kleine Starthilfe für Eu2 Neulinge

Am besten kann dir allerdings gerade auch am Anfang in einem Imperium geholfen werden, und der Preis dafür ist recht klein.
Der Preis: Du zahlst jede Nacht um 5h30 deine Imperialsteuern....abhängig von deiner Regierungsgebäude Stufe.....naja, also bei meinen läppischen 9% Steuern sind das pro Regstufe glaube 108 Credits.....das sollte niemanden überfordern.
Jeder Neuling, der daran interessiert ist, bekommt von mir ein kleines Startpaket auf Anfrage.....natürlich werden dafür die Koordinaten gebraucht. Sollte sonst noch etwas gebraucht werden, dann kann man es in einem Imperium auch erheblich günstiger erwerben also sonst irgendwo.

Hilfe:
Bau am Anfang alle Pflichtgebäude (Bunker, Kaserne, Schiffsdock brauchste erst später)
-dann auf dem HP Forschungszentrum 2 und 3 bauen, damit kannst du dann pro Bereich 2 Forscher einsetzen und schaltest Forschungen frei, ausserdem kannst du dann schon alles erforschen, was du zum kolonisieren neuer Planete brauchst, nämlich das Chassie "Korvette".
- dann Handelsposten 2 bauen, damit kannst du Ressen an den NPC Händler exportieren und machst Credits
.....würde ich neu anfangen, dann würde ich direkt in ein Imp gehen und den HaPo2 als erstes bauen......schnell Kleinmengen Ressis bestellen, die ich zum Bau meiner Gebäude brauche und die restlichen Ressis verticken Wink

-nebenbei Rohstoffwer auf 2 oder 3 bauen.....und die Mienen nebenbei hochziehen
- FoZe auf Stufe 5 bauen
- evtl Werft2 bauen, RohWe auf Stufe4 reicht, Uni Stufe2 reicht erstmal
- jetzt Bunker Stufe1 ungefähr
- FoZe auf Stufe10 hochziehen
- nebenbei irgendwann Schiffsdock1
- frühestens wenn Chassie Xer erforscht ist!!!!!!!!!!!! Kaserne aufm HP bauen, denn damit bekommst du automatisch 250k BT, die du unterhalten musst, und die obendrein auf deinem Plani recht schnell gekillt werden, so lange du die nicht auf einem sogenannten BT Slot sicher abstellen kannst, wofür der Abtransport der BT Vorraussetzung ist.

Bau dir direkt am Anfang eine handvoll Sammler, vorwiegend Trümmersammler und sammel was das Zeug hält.
Lancer: DX1, TF Prototyp, CargoS

sobald du Cutter bauen kannst, bau dir Transen:
Cutter: DX1, 2 x Standardantrieb, 1 x CargoM

schnellere Transe:
Cutter: DX2, 2 x CargoS

Die Forschung spielt in diesem Spiel eine große Rolle, deshalb so schnell wie möglich FoZe ausbauen und auf Stufe 10 hoch ziehen. Natürlich ebenso ständig Forscher ausbilden. Bei Forschern ist zu beachten, dass du nur reine Forscher ausbilden solltest. Jeder Forscher sollte nur in einem Gebiet ausgebildet werden......bloß keine Mischforscher machen!!! Später mal brauchst du pro Bereich jeweils 5 Forscher. Die wichtigsten Forschungen sind eigentlich nur!!
Chassie!!!
abgesehen von den allgemeinen (Pflicht) forschungen am Anfang......alle Komponenten im Spiel kannst du kaufen, Chassies musst du leider alle selbst erforschen.
Daher forsche
1.) in erster Linie und ausschließlich Chassies und
2.) alles das, was für die Erforschung der nächsten Chassies vorausgesetzt wird....siehe Technologiebaum Wiki

Mischforscher zu beginn macht möglichst wenig Forschungen
Ausbildung der Forscher ungefähr in folgender Reihenfolge.....ganz grob:

- 1 x Forscher Antrieb
- 1 x Forscher Chassie
- 1 x Forscher Allgemeines
- 1 x Forscher Equipment
- 1 x Forscher Chassie
- 1 x Antrieb
- 1 x Allgemeines
- 1 x Chassie
- 1 x Antrieb
- 1 x Allgemeines
- 2 x Equi
- 2 x Waffen
- 2 x Verteidigung
- 1 x Waffen
-1 x Verteidigung
- 1 x Chassie
- 1 x Verteidigung
- 1 Chassie
- 1 x Verteidigung
-2 x Waffen
- 2 x Antrieb

evtl kannste dir vorher jeweils 1 Forscher in Allgemeines und Equi sparen und die restlichen Forscher dann jetzt ausbilden......bzw. zwischendrin mal einen Forscher kaufen.....
ungelernt max 20k Cr
Stufe3: max 150k Cr

Benutze die sog. Queues!!!!!!

Und gib acht, dass du

-immer forscht
- immer Forscher ausbildest
- immer Gebäude baust
- am Anfang immer Ressmienen bauen

Lies im Wiki den Artikel über Kommandanten:
Dein Alter Ego Kommi ist u.a. der wichtigste im Spiel.....und seine Erfahrung ist von unschätzbahrem Wert. Ich empfehle ihn am Anfang auf dem HP zu belassen (mindestens 3 Monate) und jeden nur erdenklichen Skillpunkt im Bereich Forschung zu setzen, damit beschleunigt er dann deine Forschungen.......später in 6 Monaten oder so......kannst du ihn dann umskillen. Diese Skillverteilung machen viele so......gibt auch noch andere Strategien.....z.B. Konstruktion und erst alle Gebäude fertig bauen......
Eigentlich kann man sagen, dass eine Mischskillung ....also hier mal einen Punkt in Wirtschaft, dann einen Punkt in Konstruktion usw....effektiv nix bringt.

hoffe dir für den Anfang ein wenig geholfen zu haben.
Wenn du weitere Fragen hast oder irgendwas brauchst, dann kannst du dich gerne per igm melden.
es grüßt
_Black-Angel_

Nach oben Nach unten
http://usmc-bv-eu2.forumieren.com
 
Anfängerhilfe
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
United States Marine Corps- Empire Universe2 (BV) :: Eu2 Hilfe :: Eu2 Hilfe :: Einstiegshilfe für Neulinge-
Gehe zu: